Ankündigung: Festival „Europe 14|14“ vom 7.-11. Mai in Berlin

Europe 1414 History Campus - Logo

Europe 14|14: 100 Jahre Erster Weltkrieg

Berlin wird zum europäischen Treffpunkt 

„Look back, think forward“: Anlässlich des 100. Jahrestags des Beginns des Ersten Weltkriegs findet im Mai 2014 die Veranstaltung „Europe 14I14“ in Berlin statt. Ziel der Organisatoren von Europe 14|14 ist es, neue Perspektiven auf den Ersten Weltkrieg, seine Rezeption und seine Bedeutung für das heutige Europa zu eröffnen. Ankündigung: Festival „Europe 14|14“ vom 7.-11. Mai in Berlin weiterlesen

Ein „Kompendium der europäischen Vernunft“ – Der (europäische) Föderalist in der Süddeutschen Zeitung

Europe_on_BlueEin „Kompendium der europäischen Vernunft“ – so bezeichnet die Süddeutsche Zeitung am 25. April das Blog unseres Koordinators Manuel Müller: „Der (europäische) Föderalist“ wird ob seiner umfassenden Analyse und Diskussion der Europäischen Union und ihrer Politik gelobt.

Zu lesen ist der Artikel hier.

Müllers aktuelle Blogeinträge befassen sich mit den anstehenden Europawahlen. Für Interessierte bietet das Institut für Europäische Politik am 13.5. (12-14h) einen Vortrag mit dem Thema „Die Bedeutung der Europawahlen für die Zukunft der EU“ an.

Anmeldung bis zum 09.05.2014 unter info@iep-berlin.de.

Mehr Informationen zum Vortrag gibt es hier.

 

——

Crédits d’image :

CC BY-SA 3.0, uploaded by Weissnicht. Created: February 7, 2011.

http://commons.wikimedia.org/wiki/Category:Europa_%28mythology%29#mediaviewer/File:Europe_on_Blue.jpg

Ankündigung: Vortrag „Wie erreichen wir ein solidarisches Europa?“ am 28. April 2014

Vortrag:  Wie erreichen wir ein solidarisches Europa?

28. April 2014, 18.00 Uhr

Schwarzkopf-Stiftung
Sophienstraße 28-29
10178 Berlin

Die Schwarzkopf-Stiftung lädt zu einem Gespräch mit Michael Sommer, Bundesvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes. Ankündigung: Vortrag „Wie erreichen wir ein solidarisches Europa?“ am 28. April 2014 weiterlesen

Ankündigung: Akademievorlesung „Europa in globaler Perspektive“ am 24. April 2014

Ringvorlesung: Akademievorlesung „Europa in globaler Perspektive“

mit Jürgen Kocka und Dipesh Chakrabarty

24. April 2014, 18.30 Uhr

Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Einstein-Saal
Jägerstraße 22/23
10117 Berlin

Wofür steht Europa? In den vorherrschenden Bildern und Imaginationen von Europa gelten normative Ansprüche auf Rationalität, Aufklärung, Liberalismus, Moderne, bürgerliche Gleichheit und universelle Menschenrechte als Entdeckungen europäischer Geschichte. Doch ist die Selbstverständlichkeit dieser Annahmen historisch betrachtet noch haltbar? Ankündigung: Akademievorlesung „Europa in globaler Perspektive“ am 24. April 2014 weiterlesen