„Sozialstaat und Soziale Demokratie“ – Seminar, 7.-9.11.2014 in Berlin

9935702223_795ed61c94Wie kann ein moderner Sozialstaat gelingen, der einerseits Chancengleichheit sichert, Armut vermeidet und Arbeit schafft und andererseits einen produktiven Beitrag zur ökonomischen Entwicklung leistet? Mit welchen Gerechtigkeitsbegriffen bewerten wir den Sozialstaat? Welche Rechte und Pflichten bestehen für den Einzelnen in einem Sozialstaat? Wie kann soziale Sicherheit in Zeiten von Globalisierung und Individualisierung gewährleistet werden?

Um Antworten auf diese und andere Fragen zu finden veranstaltet die Akademie für soziale Demokratie der Friedrich-Ebert-Stiftung ein Wochenendseminar zum Thema „Sozialstaat und Soziale Demokratie“ vom 7.-9.11.2014 in Berlin.

Anmeldung erforderlich, 50€ Teilnahmebeitrag.

Das Buchungsportal und weitere Informationen sind hier zu finden.

 

—–

Crédits d’images :

Image: ‚Triple escalier baroque du musée du Peuple Galicien, St Jacques de Compostelle, province+de+La+Corogne,+Galice,+Espagne.
Triple escalier baroque du musée du Peuple Galicien, St Jacques de Compostelle, province de La Corogne, Galice, Espagne.
Found on flickrcc.net