Ankündigung: Vortrag “Wie erreichen wir ein solidarisches Europa?” am 28. April 2014

Vortrag:  Wie erreichen wir ein solidarisches Europa?

28. April 2014, 18.00 Uhr

Schwarzkopf-Stiftung
Sophienstraße 28-29
10178 Berlin

Die Schwarzkopf-Stiftung lädt zu einem Gespräch mit Michael Sommer, Bundesvorsitzender des Deutschen Gewerkschaftsbundes.

In Spanien, Griechenland, Portugal, Italien und in vielen anderen Ländern Europas leidet vor allem, aber nicht nur, die junge Generation unter der Finanzkrise und der rigiden Spar- und Austeritätspolitik. Kürzungsprogramme in den Krisenländern treffen die sozialen Standards besonders stark. Mittlerweile herrscht zunehmend Konsens, dass die Sparpolitik die Krise alleine nicht löst.

Wie kann ein soziales Europa gestaltet sein? Welche Herausforderungen liegen vor den Gewerkschaften, um ein soziales Europa zu erreichen? Wie sehen gewerkschaftliche Strategien für ein soziales Europa aus?

Veranstalter: Schwarzkopf-Stiftung Junges Europa

Ansprechpartner: Kerstin Eckart

Anmeldung per Email bis zum 28.04.2014

E-Mail / Fax für Anmeldungen: anmeldung@schwarzkopf-stiftung.de

Zielgruppe: Jugendliche bis 28 Jahre

Weitere Informationen: schwarzkopf-stiftung.de


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.